AnkündigungenEvent-BerichtePresse

Wie in einem Sommermärchen: Sommerball und Schnupper-Sonntag 2022 des TZO

Der 16. Juli 2022 war ein herrlicher Sommertag. Die Sonne schien warm und hell auf die Tanzfläche. Hunderte von Menschen waren dabei – beim Sommerball 2022 des TZO. In festlicher Freizeitkleidung kamen die begeisterten Tänzerinnen und Tänzer zum Volksbank Atrium in Erbach und ließen sich von der Live-Band „Transatlantic“ zu herrlicher Musik begleiten.

Eröffnet wurde der Ball offiziell von unserem ersten Vorsitzenden Peter Schmitt und unter der Leitung unseres Trainers Bernd Frey war der Sommerball ein voller Erfolg.

Natürlich wurde nicht einfach nur Musik gespielt und getanzt, nein. Das TZO hat es sich nicht nehmen lassen, auch mal zu zeigen, was es alles zu bieten hat.
Begonnen haben unsere Breakdancer unter der Leitung ihres Trainers Victor Ribeiro. Dieser hatte seine Jungs mit unglaublichen Verrenkungen und Drehungen ausgestattet. Und es war auch toll für die Kinder, die nach all der Zeit ihr Können beweisen konnten.


Aber auch unsere Mädels aus der Sparte Videoclip-Dancing haben alles gegeben. Unsere Trainerin Lea Schneider hatte eine geniale Choreographie entworfen und zusammen wurde eine tolle Show abgeliefert.

Unsere Line-Dancer werden von Bernd Frey selbst trainiert und brachten drei Tänze auf drei großartige Songs mit. Mit ihrem letzten Tanz war die Sonne dann verschwunden.


Somit hatte das Rock n ´Roll Paar der B-Klasse aus Worms das Vergnügen in der bunt beleuchteten Atmosphäre ihr Bestes zu geben. Und es war atemberaubend. Es war unglaublich, wie flink man die Füße bewegen kann. Größten Respekt an Nino Kühne und Johanna Bertz aus Worms!

Der Sommerball ging mit der musikalischen Begleitung der Band „Transatlantic“ langsam zu Ende. Was für ein wunderschöner Abend!

Aber lange musste man nicht warten, denn schon am darauffolgenden Tag fand der Schnupper-Sonntag des TZO statt. Auch der Sonntag brachte uns herrliches Wetter. Die Stimmung war toll unter der Musikauswahl der Trainer Lea Schneider und Bernd Frey.

Auch hier konnten sich unsere Gruppen noch einmal präsentieren. Aber am Schnupper-Sonntag gab es noch eine zusätzliche Show von unseren kleinsten Mitgliedern. Unsere Kinder im Alter von 5-6 Jahren hatten ihren allerersten Auftritt und haben das ganz großartig gemacht. Passend zum Wetter wurde unter anderem das Lied „36 Grad“ vertanzt. Unsere Trainerin Lea Schneider war ganz stolz auf ihre Schützlinge!

So ging auch dieser Tag zu Ende. Und dank vieler helfender Hände, war auch alles genauso schnell wieder abgebaut, wie es aufgebaut worden ist. Vielen Dank an unsere Helferinnen und Helfer!

Das Tanz-Zentrum Odenwald möchte sich auch nochmals bei der Volksbank Odenwald bedanken, für deren großzügige finanzielle Unterstützung.

Möchten Sie das nächste Mal auch an einer solchen Veranstaltung teilnehmen? Haben wir somit Ihr Interesse am Tanzen geweckt? Dann melden Sie sich bei uns! Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage

https://www.t-z-o.de/tanzen/ oder rufen Sie uns unter 06062/5404 an. Wir freuen uns auf alle Tänzerinnen und Tänzer.

Mit freundlichen Grüßen

Finja Theilig
Pressewartin